JUNIOREN05.05.2019

Auslosung des Cordial Cup

Diesen Artikel empfehlen:
U15CC
Foto: Privat
U15 geht als Titelverteidiger in das Turnier vom 7. bis 10. Juni.

 

Zwischen 07. und 10. Juni findet in der Region Kitzbühel der Cordial Cup statt. Die Haching Youngsters sind dabei mit den Mannschaften U11, U13 und U15 vertreten. Bereits am Freitag reisen die Vorstädter zum stimmungsvollen Einmarsch alles Teams in das Stadion Kirchberg an. Gespielt wird von Samstag bis Sonntag. Am Sonntag Nachmittag finden die Finals aller Altersklassen gemeinsam und mit der Anwesenheit aller Mannschaften in Hopfgarten statt. Die Endspiele versprechen natürlich jede Menge Spannung. Im letzten Jahr konnte die U15 ihren tollen Auftritt in Tirol mit einem 1:0-Finalsieg über Mainz 05 krönen. Die U11 musste sich nach einem spannenden Viertelfinale gegen RB Salzburg nach 7-Meter-Schießen aus dem Titelrennen verabschieden. Für die U13 war bereits nach der Gruppenphase Schluss. Ein Sieg gegen Borussia Dortmund wäre für die K.O. Runde nötig gewesen. Gestern wurden in Reith die Gruppen für das diesjährige Turnier ausgelost. Die U11 der Vorstädter trifft in diesem Jahr auf die Schützlinge aus La Masia, eine der schillerndsten Nachwuchsakademien auf der ganzen Welt. Betrieben wird die Akademie vom FC Barcelona. In das sind die Gruppen mit rot-blauer Beteiligung:

Zwischen dem 7. und 10. Juni findet in der Region Kitzbühel der Cordial Cup statt. Die Haching Youngsters sind dabei mit den Mannschaften U11, U13 und U15 vertreten. Bereits am Freitag reisen die Vorstädter zum stimmungsvollen Einmarsch aller Teams in das Stadion Kirchberg an. Gespielt wird von Samstag bis Sonntag. Am Sonntag Nachmittag finden die Finals aller Altersklassen gemeinsam und mit der Anwesenheit aller Mannschaften in Hopfgarten statt. Die Endspiele versprechen natürlich jede Menge Spannung. Im letzten Jahr konnte die U15 ihren tollen Auftritt in Tirol mit einem 1:0-Finalsieg über Mainz 05 krönen und geht somit als Titelverteidiger in das Turnier. Die U11 musste sich erst nach einem spannenden Viertelfinale gegen RB Salzburg nach 7-Meter-Schießen aus dem Titelrennen verabschieden. Für die U13 war bereits nach der Gruppenphase Schluss. Ein Sieg gegen Borussia Dortmund wäre für die K.O. Runde nötig gewesen. Am Samstag wurden in Reith die Gruppen für das diesjährige Turnier ausgelost. Die U11 der Vorstädter trifft in diesem Jahr auf die Schützlinge aus La Masia, eine der schillerndsten Nachwuchsakademien auf der ganzen Welt. Betrieben wird die Akademie vom FC Barcelona.

Das sind die Gruppen mit rot-blauer Beteiligung:

 

U11:

FC Barcelona 

SpVgg Unterhaching

SC Berliner Amateure

SG Kaarst

APSS Hongkong

FC Winterthur

 

U13:

Hertha BSC Berlin

Tiroler Auswahl 

SpVgg Unterhaching

Entente Ernolsheim - Mohlsheim

KIA Football Academy (Iran)

FC Speyer 09

 

U15:

SpVgg Unterhaching

LASK Linz

TSF Ditzingen

ERA FC Chicago

SV Waldhof MAnnheim

FC Eintracht Norderstedt