PROFIS06.08.2019

Sieg in Utzenhofen

Diesen Artikel empfehlen:
SaschaWebsiteUtzenhofen
Haching gewinnt im Toto-Pokal 10:1 (3:0).

Die SpVgg Unterhaching ist in der zweiten Runde des Toto-Pokals. Beim der DJK Utzenhofen gewann die Spielvereinigung 10:1 (3:0). Stephan Mensah, Steve Kroll und Dominik Stroh-Engel gaben ihr Pflichtspieldebüt. Jim-Patrick Müller (10.) und Sascha Bigalke (12.) brachten Haching früh in Führung. Kurz vor der Halbzeit machte Bigalke das 3:0 (45.).

Im zweiten Durchagng legte Haching schnell nach. Stroh-Engel (59., 68., 70.), Mensah (61.), Niclas Anspach (73.) und Bigalke mit seinem dritten (87.) und vierten Treffer (90.) sorgten für die Unterhachinger Tore. Die Gastgeber kamen durch Ondrej Struzka zum Ehrentreffer (85.).

Haching: Kroll, Bauer, Hagn, Stierlin, Ehlich, Müller, Mensah, Bigalke, Anspach, Krauß, Stroh-Engel

Ersatz: Mantl, Grauschopf, Schröter

Tore: 0:1 Müller (10.), 0:2 Bigalke (12.), 0:3 Bigalke (45.), 0:4 Stroh-Engel (59.), 0:5 Mensah (61.), 0:6 Stroh-Engel (68.), 0:7 Stroh-Engel (70.), 0:8 Anspach (73.), 1:8 Struzka (85.), 1:9 Bigalke (87.), 1:10 Bigalke (90.)

zum Spielbericht »