PROFIS02.09.2020

"Die Jungs ziehen super mit!"

Diesen Artikel empfehlen:
Tag 3
Foto: SpVgg
Das war der dritte Tag in Schlanders.

Der nächste Tag in Schlanders ist vorbei. Morgens stand der Nebel noch sehr tief im Ort, doch pünktlich zur ersten Einheit um 10.00 Uhr kam dann auch die Sonne wieder heraus. Mit Passübungen und Spielformen, wie einem neun gegen neun, standen zwei anstrengende Stunden für die Jungs an. In der zweiten Einheit des Tages war dafür der Spaß ganz klar im Vordergrund. Bei Fußballtennis und anderen Wettbewerben hatten die Spieler jede Menge Gaudi. Chef-Trainer Arie van Lent konnte sich das Training ganz in Ruhe von der Trainerbank aus ansehen. Er überlies seinen beiden Co-Trainern Robert Lechleiter und Roman Tyce das Feld. Tyce stand nach der Einheit übrigens für Fragen bei Facebook zur Verfügung. Hier könnt ihr das Interview sehen.

Auch Lechleiter war mit dem heutigen Tag zufrieden. „In der Früh haben wir sehr intensiv mit verschiedenen Spielformen trainiert. Der Nachmittag war eher für die Regeneration“, sagte der Co-Trainer. „Die Bedingungen hier sind wie in den letzten Jahren top. Die Jungs ziehen auch super mit, sind unglaublich engagiert und trainieren sehr intensiv.“