PROFIS13.08.2021

Topspiel in Eichstätt

Diesen Artikel empfehlen:
Haching vor schwerer Aufgabe in Eichstätt.

Zum Abschluss des siebten Regionalliga - Spieltags trifft Haching auswärts auf den VfB Eichstätt. Anpfiff ist am 14. August um 17.00 Uhr. Sporttotal überträgt die Partie live.

Der Gegner: Vor Beginn der Saison musste der VfB Eichstätt einige Abgänge im Kader kompensieren. So verließen neben Torjäger Fabian Eberle gleich vier Spieler den Verein, um zum Ligakonkurrenten Pipinsried zu wechseln. Den großen Umbruch verkraftete die Mannschaft von Trainer Markus Mattes überraschend gut. Bislang stehen nach sechs Spielen 13 Punkte zu Buche und die Mannschaft musste erst eine Niederlage gegen den Tabellenführer FC Bayern München II hinnehmen. Das letzten Spiel beim SV Schalding - Heining konnten die Eichstätter mit 3:1 für sich entscheiden. „Am Ende des Tages sind wir sehr glücklich, dass wir die drei Punkte mitnehmen konnten. Die Belastung in letzter Zeit ist brutal hoch, das hat man auch heute gesehen“, so Mattes. Die gute Frühform in der Saison hat den VfB auf Platz 2 geführt, mit drei Punkten Rückstand zur Spitze.

Die Bilanz: Die ersten Mannschaften beider Vereine trafen in der Liga bislang noch nicht aufeinander. Jedoch spielte der VfB Eichstätt bereits gegen die zweite Mannschaft der Hachinger, als diese in der Bayernliga aktiv war.

Das Personal: Patrick Hasenhüttl, Stephan Mensah, Josef Welzmüller, Dominik Stahl und Niclas Anspach fallen weiterhin verletzungsbedingt aus. Zudem werden Sandro Porta, Fabian Scherger und Leonard Grob im Spiel gegen Eichstatt fehlen.

zum Spielbericht »