JUNIOREN15.10.2021

U19 zu Gast bei den Jungschanzern

Diesen Artikel empfehlen:
U19 trifft in der Bundesliga auf den FC Ingolstadt während die U17 im Test gegen Augsburg auf ihren Top-Torjäger verzichten muss

Die U19 ist am Samstag ab 11 Uhr beim FC Ingolstadt 04 zu Gast. Nach einer freien Woche aufgrund der Länderspielpause geht es nun wieder um Punkte in der A-Junioren-Bundesliga. Die Haching Youngster holen im Schnitt zwei Punkte pro Spiel und stehen nach fünf Partien auf Rang sechs. Die Schanzer stehen mit drei Zählern weniger auf dem Konto drei Plätze dahinter und können mit einem Sieg zu den Vorstädtern aufschließen. Für beide Teams heißt der letzte Gegner FC Astoria Walldorf, gegen die sich Haching mit 4:3 und Ingolstadt noch eine Woche zuvor mit 2:0 durchsetzen konnte.

Die U17 von Cheftrainer Marc Unterberger darf in der Länderspielpause der B-Junioren gegen den FC Augsburg testen. Anpfiff ist am Sonntag um 13 Uhr. Nicht mit an Bord wird dabei Maurice Krattenmacher sein, denn der Bundesliga-Top-Torjäger wurde von U17-Nationaltrainer Marc-Patrick Meister erstmals für die DFB-Auswahl nominiert.