ALLGEMEIN12.10.2021

Fynn Seidel bei DFB-Sichtungslehrgang!

Diesen Artikel empfehlen:
Seidel
Foto: Sven Leifer
Hachinger Mittelfeldspieler für DFB-Sichtungslehrgang nominiert.

Mit Fynn Seidel steht ein weiteres Hachinger Nachwuchstalent im Kader für den DFB-Sichtungslehrgang der U18-Junioren von Guido Streichsbier in Duisburg. Der 17-Jährige Mittelfeldspieler spielt aktuell im Hachinger U19-Bundesligateam und wurde vom DFB für den Lehrgang nominiert, welcher vom 07.-11. Oktober in Duisburg stattfand. „Wir freuen uns für Fynn! Diese Nominierung hat er sich in den letzten Wochen und Monaten verdient“, so NLZ-Cheftrainer Marc Unterberger.