PROFIS06.12.2021

SpVgg Unterhaching geht in die Winterpause

Diesen Artikel empfehlen:
Schnee
Nach Eltersdorf wurde auch das Nachholspiel in Bayreuth abgesagt.

Die für Samstag, den 11. Dezember 2021, angesetzte Nachholpartie der Vorstädter gegen die SpVgg Bayreuth ist abgesagt worden. Die Stadt Bayreuth hatte vergangene Woche den Platz (aufgrund der Witterungsverhältnisse) bis auf weiteres gesperrt und somit ist eine Austragung nicht mehr möglich.

Damit verabschiedet sich die Mannschaft von Cheftrainer Sandro Wagner in die Winterpause, nachdem bereits der Gastauftritt beim SC Eltersdorf am letzten Freitag abgesagt worden war. Somit überwintern die Hachinger mit 36 Punkten auf dem achten Platz der Regionalliga Bayern. Denn auch alle anderen Partien, die noch vor der Winterpause angesetzt waren, sind mittlerweile abgesagt.

zum Spielbericht »

<%--
--%>