JUNIOREN09.10.2020

U19 zu Gast in Memmingen

Diesen Artikel empfehlen:
Vorr0910
Foto: SpVgg
U14 und U13 mit Derbys gegen 1860.

 

U19: Die Hachinger U19 ist am Sonntag beim FC Memmingen (15 Uhr, Bodenseestr. 44, 87700 Memmingen) zu Gast. Nach dem erfolgreichen Saisonstart (sieben Punkte aus drei Spielen) will die Mannschaft von Trainer Sebastian Friedl bei den Oberschwaben nachlegen. „Wir freuen uns auf das Spiel bei einer guten Mannschaft und wollen dort wieder unsere Leistung abrufen. Wenn uns das gelingt werden wir die 3 Punkte holen, davon bin ich überzeugt“, so Friedl.
U17: Aufgrund der Länderspielpause pausiert die B-Junioren-Bundesliga. 
U16: Auch die zweite Hachinger B-Jugend hat an diesem Wochenende in der Liga spielfrei, testet aber am Freitag um 16 Uhr gegen den FC Bayern. 
U15: Die Haching Youngsters sind am Samstag, 15 Uhr, zu Gast beim SSV Jahn Regensburg (Kaulbachweg 31, 93051 Regensburg). 
U14: Zwei Derbys in Folge. Nach der knappen 1:2-Niederlage gegen den FC Bayern geht es nun am Samstag zum TSV 1860 München (Grünwalder Str. 114, 81547 München). Anstoß ist um 18 Uhr. Am Sonntag um 11 Uhr steht dann noch ein Testspiel beim Kirchheimer SC an (Florianstr. 26, 85551 Kirchheim bei München). 
U13: Die U13 unterlag den Bayern am vergangenen Wochenende ebenfalls unglücklich mit 1:2. Nun gibt’s auch hier das nächste Derby. Das Heimspiel gegen die Münchner Löwen beginnt am Samstag um 12 Uhr. 
U12: In der D-Junioren-Bezirksoberliga geht es am Freitagabend (19 Uhr) zur SG Greifenberg/Raisting (Theresienbad 4, 86926 Greifenberg), in der Förderliga am Sonntag, 11 Uhr, zum SSV Jahn Regensburg (Kaulbachweg 31, 93051 Regensburg).
U11: Die U11 hat ebenfalls einen Doppelspieltag vor der Brust. Am Samstag (10 Uhr) geht es in der Liga gegen den SV Waldperlach, am Sonntag testen die Haching Youngsters um 11 Uhr beim TSV Dachau (Alte Römerstr. 45, 85221 Dachau).

U19: Die Hachinger U19 ist am Sonntag beim FC Memmingen (15 Uhr, Bodenseestr. 44, 87700 Memmingen) zu Gast. Nach dem erfolgreichen Saisonstart (sieben Punkte aus drei Spielen) will die Mannschaft von Trainer Sebastian Friedl bei den Oberschwaben nachlegen. „Wir freuen uns auf das Spiel bei einer guten Mannschaft und wollen dort wieder unsere Leistung abrufen. Wenn uns das gelingt werden wir die 3 Punkte holen, davon bin ich überzeugt“, so Friedl.

U17: Aufgrund der Länderspielpause pausiert die B-Junioren-Bundesliga. 

U16: Auch die zweite Hachinger B-Jugend hat an diesem Wochenende in der Liga spielfrei, testet aber am Freitag um 16 Uhr gegen den FC Bayern. 

U15: Die Haching Youngsters sind am Samstag, 15 Uhr, zu Gast beim SSV Jahn Regensburg (Kaulbachweg 31, 93051 Regensburg). 

U14: Zwei Derbys in Folge. Nach der knappen 1:2-Niederlage gegen den FC Bayern geht es nun am Samstag zum TSV 1860 München (Grünwalder Str. 114, 81547 München). Anstoß ist um 18 Uhr. Am Sonntag um 11 Uhr steht dann noch ein Testspiel beim Kirchheimer SC an (Florianstr. 26, 85551 Kirchheim bei München). 

U13: Die U13 unterlag den Bayern am vergangenen Wochenende ebenfalls unglücklich mit 1:2. Nun gibt’s auch hier das nächste Derby. Das Heimspiel gegen die Münchner Löwen beginnt am Samstag um 12 Uhr. 

U12: In der D-Junioren-Bezirksoberliga geht es am Freitagabend (19 Uhr) zur SG Greifenberg/Raisting (Theresienbad 4, 86926 Greifenberg), in der Förderliga am Sonntag, 11 Uhr, zum SSV Jahn Regensburg (Kaulbachweg 31, 93051 Regensburg).

U11: Die U11 hat ebenfalls einen Doppelspieltag vor der Brust. Am Samstag (10 Uhr) geht es in der Liga gegen den SV Waldperlach, am Sonntag testen die Haching Youngsters um 11 Uhr beim TSV Dachau (Alte Römerstr. 45, 85221 Dachau).